klassik@bülach

eine Initiative der Lesegesellschaft Bülach

Samstag, 24. Oktober 2015 - 20.00 Uhr

 

Teo Gheorghiu             Das Konzert ist ausverkauft

Klavier-Rezital

Joseph Haydn (1732 - 1809)
     Klaviersonate in G-Dur Hob.XVI:40

Franz Schubert (1797 - 1828)
    Klaviersonate Nr. 19 in c-moll D 958

Sergej Rachmaninow (1873 - 1943)
    8 études-tableaux op. 33

Milij Balakirew (1837 - 1910)
   Islamej - Orientalische Fantasie

Türöffnung 19.00 Uhr
Ticketpreis Fr. 40.00 (Freundeskreis/Legi Fr. 35.00)

Nummerierter Sitzplatz reservieren

Teo Gheorghiu

Der 23-jährige Pianist Teo Gheorghiu gehört zu den erfolgreichsten Pianisten seiner Generation und geniesst in der Schweiz zu Recht einen Sonderstatus. Das hat der junge Musiker nicht zuletzt seinem Erfolg als „Vitus“ im gleichnamigen Spielfilm von Fredi Murer zu verdanken. Denn was der damals 12-Jährige vor der Kamera leistete, war nicht zuletzt aus musikalischer Sicht äusserst bemerkenswert. Er spielte in der Schlussszene Schumanns’ Klavierkonzert auf so eindrückliche Weise, dass er in der Folge von renommierten Konzertveranstaltern und Orchestern verpflichtet wurde.
Teo Gheorghiu kam 1992 in Zürich zur Welt und wurde ab 2001 an der Purcell School in London von William Fong und anschliessend am Curtis Institute in Philadelphia von Gary Graffman unterrichtet. Heute studiert er in London an der Royal Academy of Music. 2004 gewann er den ersten Preis am internationalen Piano-Wettbewerb von San Marino; im Jahr darauf wurde er Erster beim internationalen Franz-Liszt-Piano-Wettbewerb im deutschen Weimar.
Sein Début in der Tonhalle Zürich gab Teo 2004 mit dem Klavierkonzert von Schumann. Seither hat er Konzerte von Mozart, Beethoven, Chopin, Rachmaninov und Bach aufgeführt und mit Dirigenten und Dirigentinnen wie James Gaffigan, Howard Griffiths, Arild Remmereit, Justus Frantz, Christopher Warren-Green, Carolyn Kuan, Mario Venzago und Muhai Tang gearbeitet. Seine Rezitale haben ihn nach Mailand (Societa del Quartetto), Istanbul, Bad Kissingen, Bern, Basel und Santiago geführt.
Inzwischen wurde er international mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Beethoven-Ring des Beethovenfestes Bonn 2010. Er trat an renommierten Festivals auf (Luzern, Verbier, Mecklenburg-Vorpommern, Dvořák Prague und Ohrid), musizierte mit bedeutenden Orchestern wie dem Pittsburgh Symphony Orchestra oder dem Royal Philharmonic Orchestra und spielte in berühmten Sälen wie der Wigmore Hall und dem Barbican Centre in London oder dem Louvre in Paris. Tourneen führten ihn nach Taiwan, Nord- und Südamerika, in viele Länder Europas. Für die Deutsche Grammophon und Sony spielte er vielbeachtete CDs ein.

www.teogheorgiu.com



 

 

unsere Partner

Die Initiativen der Lesegesellschaft Bülach


Lesegesellschaft Bülach

klassik@bülach

Ortsmuseum Bülach

Stadtbibliothek Bülach


klassik@bülach ist Mitglied von

BülachKultur


klassik@bülach wird unterstützt von der Kulturkommission der
Stadt Bülach


klassik@bülach akzeptiert die Kulturlegi


Das Schweizer Klassikportal

 
 

Suche

Newsflash


Newsletter - einfach und kostenlos!

Kennen Sie unseren Mail-Newsletter? Damit verpassen Sie nie ein Konzert. Newsletter bestellen!

flughafenzh 100 cmyk

klaus logo

bulach stadt logo

 

 

                                                      

     klassik@bülach bedankt sich bei allen Sponsoren für ihre Unterstützung
 

logo kunstgenuss

bar-oc logo klein                                                                          

ofrex blau

musikhug

 

totallook

logo musical paradise

bachenbulach wappen 130

LANDI Züri Unterland / Meier & Parnter Immobilien / Kaba Management AG / Raiffeisenbank Züri-Unterland / Druckzentrum Bülach / Vetropack AG Bülach